Spicher Turner für Deutschland-Cup qualifiziert

 Am Samstag dem 03.05. richtete der 1.FC Spich, unterstützt durch die Stadtwerke Troisdorf die NRW-Meisterschaften für Jugendturner und Aktive in den Km-Stufen in der Dreifachhalle Asselbachstraße aus. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, auch dank dem überraschend guten Abschneiden der Spicher Nachwuchsturner die erstmals in dieser Wettkampfklasse starteten. Ilja Töws in der Altersklasse 12/13 und Sinan Akyüz in der Altersklasse 16/17 belegten jeweils den 5. Rang und qualifizierten sich direkt für den Deutschland-Cup in Hösbach bei Aschaffenburg, Anfang Juni. Kevin Pfeiffer konnte nach längerer Verletzungspause noch nicht ganz wieder an seine alte Form anknüpfen, turnte aber trotz Fußschiene einen soliden Wettkampf bei den Aktiven. Das Gesamtergebnis ist hoch zufriedenstellend und beweist dass die Spicher Turner ihren Aufwärtstrend fortsetzten können und das Troisdorfer Turnen weiterhin voranbringen. Ein besonderer Dank gebührt hier den anfangs erwähnten Stadtwerken, die Ehrenpreise stifteten und wieder einmal ihr Engagement für den Troisdorfer Sport unter Beweis stellten.


 IMG_0013

Die Spicher Teilnehmer Kevin, Sinan und Ilja mit Trainern Simon Jacob, Alexander Kremis und Jürgen Jacob sowie Kampfrichter David Rother
 

 

Zugriffe: 2847