Spielberichte

3. Spieltag 2018/19: 1. FC Spich – AVC 93 Köln II

1+2+3=9? Oder warum die 42 doch nicht immer die richtige Wahl ist

spieltag3 2018 19 klKÖLN, 6. Oktober 2018 - „Wenn wir alle Spiele so spielen, sind wir am Schluss Erster.“, so Tofu Szemkus, Spielertrainer beim ungeschlagenen Tabellenführer Spich. Der Christian Streich der Volleyball-Landesliga fand auch schon direkt nach der aufreibenden Partie kluge Worte. Manch Schöngeist wäre aufgrund der vielen Zahlen in dieser Saison sicher schon zu verwirrt gewesen. 3 Punkte, 25 Punkte, 3 Sätze, AVC 2 oder AVC 3 oder nächstes Jahr AVC 1, dazwischen noch Brühl 2 und irgendwann kommt noch einer mit nem A4. Wer soll hier noch durchblicken!? Wir jedenfalls nicht. Da verliert der AVC 2 im ersten Spiel gegen den AVC 3 und spielt dann gegen uns deutlich besser als der AVC 3. Ist die 3 gar nicht die 2 und wie spielt erst der AVC4? Vielleicht lag es aber auch gar nicht am Gegner, sondern an uns?

Hah! Alles Nonsens! „Fake News! What you’re seeing and what you’re reading is not what’s happening.” [D.J. Trump, 24.7.18]

Weiterlesen: 3. Spieltag 2018/19: 1. FC Spich – AVC 93 Köln II

2. Spieltag 2018/19: AVC Köln III – 1. FC Spich

Spicher vernaschen AVC Köln III in 64 Minuten

IMG 20180929 181014 1 klKÖLN, 29. September 2018 - Samstag. Spieltag. Ein alt bekanntes Gefühl aber der heutige Samstag ist neu. Mein erstes Spiel der Saison, die erste Saison beim 1. FC Spich. Nach fast fünf Jahren einsamen Daddelns mit mehr oder weniger fähigeren Menschen, bin ich nun in die Volleyball-Metropole des Rhein-Sieg-Kreises zurückgezogen und habe mich angemeldet, um endlich wieder Spielerfahrung zu sammeln.

Nachdem die ersten Trainingseinheiten zum Kennenlernen sehr gut verliefen, durfte ich einen neuen Spielerpass beantragen und in die Wintersaison 2018/19 starten.

Weiterlesen: 2. Spieltag 2018/19: AVC Köln III – 1. FC Spich

1. Spieltag 2018/19: Brühler TV II – 1. FC Spich

Abgebrühlte Spicher starten erfolgreich in die neue Spielzeit

asdasd125klKÖLN, 22. September 2018 - Der Status Quo nach unserer Mannschaftsbesprechung am 03.05.2018 und dem verpassten Aufstieg in die Verbandsliga war nicht sonderlich verheißungsvoll: der Trainier verließ das sinkende Schiff, drei Spieler verweigerten ihre Zusage für die neue Saison und zwei weitere wollten sich noch nicht abschließend festlegen. Übrig blieb ein Haufen von 8 Spielern ohne Trainer. Fazit: Das reicht nicht für eine Saison!

Stand heute: der neue Spicher Trainer Tobias Szemkus führt seine 12-köpfige Mannschaft in einem kampfbetonten Spiel mit Höhen und Tiefen gegen einen potenziellen Aufstiegsaspiranten zu einem 3:1 (21:25; 25:22; 25:20; 25:17) Sieg! Bemerkung am Rande: Spieler Nr. 13 feuerte lautstark an, während Spieler Nr. 14 urlaubsbedingt aus der Ferne die Daumen drückte.

Aber der Reihe nach.

Weiterlesen: 1. Spieltag 2018/19: Brühler TV II – 1. FC Spich

Verstärkung für die Saison 2018/19 gesucht!

saison2018 19 0002klein

Spicher Volleyball-Herren suchen Verstärkung in der Landesliga!

Nachdem die Spicher Volleyballer in der abgelaufenen Landesliga den zweiten Tabellenplatz belegten scheiterten sie in der Relegation nur gegen den AVC Köln.

Nun gilt es die Krönchen zu richten und den Blick fokussiert auf die kommende Saison zu werfen. Hierzu suchen wir noch Verstärkung!

Interessierte sind ab sofort herzlichen eingeladen, zum Probetraining vorbeizukommen.

Bitte vorab kurz ein Nachricht über Facebook, E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Handy (0157-85825279) an uns. Wir freuen uns auf Dich!

Weiterlesen: Verstärkung für die Saison 2018/19 gesucht!

Spicher Volleyballer in der Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga

Wir woll(t)en in die Verbandsliga!

KÖLN, 20. April 2018 - Kurz und knapp: Gegen die wirklich starke 1. Herren des AVC Köln 93 hat es gestern bei weitem (3:0, -13, -14, -19) nicht gereicht - Spielbericht folgt und Glückwunsch nach Köln.

Auch wenn damit unser Traum von der Verbandsliga 2018/19 geplatz ist, wollen wir im morgigen Heimspiel gegen die zweite Mannschaft vom SV Neptun Aachen (2. Platz in der parallelen Landesliga) zeigen, dass auch in Spich attraktiver Volleyball gespielt wird.

Für freuen uns auf eine lautstarke Halle

Heimspiel: 1. FC Spich - SV Neptun Aachen II
Sonntag, 22. April 2018, 17 Uhr
Dreifachhalle Asselbachstraße, Asselbachstraße 40, 53842 Troisdorf

Spicher Volleyballer in der Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga

Relegationstermine um den Aufstieg in die Verbandsliga

Auswärtsspiel: AVC 93 Köln - 1. FC Spich
Freitag, 20. April 2018, 20 Uhr
Königin-Luise-Schule, Alte Wallgasse 10, 50672 Köln

Heimspiel: 1. FC Spich - SV Neptun Aachen II
Sonntag, 22. April 2018, 17 Uhr
Dreifachhalle Asselbachstraße, Asselbachstraße 40, 53842 Troisdorf

Weiterlesen: Spicher Volleyballer in der Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga